user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Firmenname
Wieder Maschinenbau GmbH
Standortbezeichnung
Maschinenbau, Stahlbau, Schlosserei
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.wieder-maschinenbau.at
Firmenbuchnummer
209459d
Firmengericht
Landesgericht Salzburg
Rechtsform
GmbH
UID-Nummer
ATU51947504
EORI-Nummer
ATEOS1000009280
Sonstige Informationen nach §14 UGB
keine
Telefon *
06215/7182
Mobiltelefon *
0664/1411216
Fax *
06215/7182-13
Web
www.wieder-maschinenbau.at
E-Mail **
wieder@wieder-maschinenbau.at
Anwendbare Rechtsvorschriften
Gewerbeordnung
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
keine
BIC (Bank Identifier Code)
SBGSAT2SXXX
IBAN (International Account Number)
AT25 2040 4000 4118 0860
Medieninhaber
Wieder Maschinenbau GmbH
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
5204 Straßwalchen
Unternehmensgegenstand
Maschinenbau, Stahlbau

Schlosser gem.§ 94 Z.11 GewO 1994 verbunden mit Schmiede und Landmaschinentechniker

Seit 15.06.2001 für den Standort5204 Straßwalchen, Gewerbegebiet Süd 7 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Ing. Alois Michael Wieder Berufszweig: Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau

GISA-Zahl

18160512

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung

Etwaige spezielle berufsrechtliche Vorschriften finden Sie auf der Website der Fachgruppe bzw. im Rechtsinformationssystem des Bundes

Hinweis:

Firmenname, Standort- und Berechtigungsdaten werden vom Gewerbeinformationssystem Austria übernommen. Alle anderen Daten können vom Mitglied selbst editiert werden.

* Bitte beachten Sie bei Telefon- und Faxnummern die Vorwahlen; sollte es sich nicht um Ortsvorwahlen oder Vorwahlen von Mobilfunkbetreibern handeln, können, insbesondere bei Mehrwertdiensten, zusätzliche Kosten entstehen. Weitere Informationen zu den nationalen Rufnummern

** Für die Zusendung von E-Mails beachten Sie bitte stets die Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes (unerbetene Nachrichten, "Spam") und des E-Commerce-Gesetzes ("Robinson Liste"). Weitere Informationen zum Telekommunikationsgesetz