Ihre Auswahl:

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Weitere Informationen zum Unternehmen: Jürgen Nairz - blogtech.at Nairz Jürgen

Daten zum Unternehmen

Firmenname Jürgen Nairz
Unternehmensbezeichnung (selbstgewählt) blogtech.at Nairz Jürgen
Adresse Dorfstrasse 8, 6068 Mils
Telefon * +43 699 14025958
Mobiltelefon * +43 699 14025958
Web http://www.blogtech.at/
E-Mail ** nairz@blogtech.at
UID-Nummer ATU46582309
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz) Bezirkshauptmannschaft Innsbruck Land
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG) Keine
Anwendbare Rechtsvorschriften Keine
Rechtsform Einzelunternehmer
Sonstige Informationen nach §14 UGB Keine

Bankverbindung

Bankinstitut Tiroler Sparkasse
Kontonummer 03301299552
BIC (Bank Identifier Code) SPIHAT22XXX
IBAN (International Account Number) AT082050303301299552

Offenlegung gemäß §25 Mediengesetz

Medieninhaber Jürgen Nairz
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung) Mils
Unternehmensgegenstand IT - Dienstleistungen

Mitglied der Wirtschaftskammer Tirol

Fachgruppe / Berufszweig

FG Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechn. IT-Dienstleistung
Etwaige spezielle berufsrechtliche Vorschriften finden Sie auf der Website der Fachgruppe bzw. im Rechtsinformationssystem des Bundes

Informationen zu weiteren Unternehmensstandorten (Berechtigungen)

Unternehmensstandorte in Österreich

Tirol Weitere Informationen

Hinweis:

Beachten Sie bitte, dass die Daten zur Nutzung des ECG-Service großteils von den Unternehmen selbst eingegeben werden. Die Organisationen der gewerblichen Wirtschaft können für die Richtigkeit und die Vollständigkeit dieser selbst eingespeisten Daten daher keine Haftung übernehmen.

Firmenname, Inhaber, Firmenwortlaut, Firmenbuchnummer, Firmenbuchgericht, Behörde gem. ECG, Standort- und Berechtigungsdaten werden vom Gewerbeinformationssystem Austria oder dem Firmenbuch übernommen. Alle anderen Daten können vom Mitglied selbst editiert werden.
* * Bitte beachten Sie bei Telefon- und Faxnummern die Vorwahlen; sollte es sich nicht um Ortsvorwahlen oder Vorwahlen von Mobilfunkbetreibern handeln, können, insbesondere bei Mehrwertdiensten, zusätzliche Kosten entstehen. Weitere Informationen zu den nationalen Rufnummern

** ** Für die Zusendung von E-Mails beachten Sie bitte stets die Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes (unerbetene Nachrichten, "Spam") und des E-Commerce- Gesetzes ("Robinson Liste"). Weitere Informationen zum Telekommunikationsgesetz